FAQ

Wer kann sich für den Junior Elevator Pitch BW Wettbewerb bewerben?

Es können sich alle Schülerfirmen, Juniorenfirmen, JUNIOR-Firmen (aus dem Projekt "JUNIOR" in BW), Übungsfirmen mit ihrer Geschäftsidee sowie auch Schülerinnen und Schüler „nur“ mit einer Geschäftsidee bewerben. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass es sich um Schülerprojekte handelt und der Standort der Schule in Baden-Württemberg angesiedelt ist. Zusätzlich ist eine verantwortliche erwachsene Begleitperson (z.B. Lehrkraft oder Eltern) notwendig, die die Schülerinnen und Schüler zum Junior Elevator Pitch BW begleitet und sie vor Ort betreut. Die ausführlichen Teilnahmebedingungen sind hier einzusehen: Teilnahmebedingungen. Alle anderen Gründerteams können sich gerne für den Elevator Pitch BW bewerben.

Kann ich an mehreren Wettbewerben teilnehmen?

Sollte ein Team bei einem der Wettbewerbe nicht unter die Top 10 Teams gekommen sein, kann es sich für einen weiteren Wettbewerb bewerben.

Wie funktioniert der Bewerbungsprozess?

Die Schülerteams können sich online auf http://junior.elevatorpitch-bw.de für den Junior Elevator Pitch BW bewerben. Anschließend werden aus allen Bewerbern die Top 10 Teams für den Junior Elevator Pitch BW ermittelt. Dies erfolgt über eine Online-Abstimmung.

Wie funktioniert die Online-Abstimmung?

Die Auswahl der Bewerbungen erfolgt mithilfe eines Online-Votings. Alle Besucher der Webseite können via Facebook, Google+ oder direkt mit einer E-Mail-Adresse online über die eingereichten Ideen abstimmen. Die 10 Schülerteams mit den meisten Stimmen dürfen beim Junior Elevator Pitch BW antreten.

Ich habe abgestimmt, aber die Anzahl der Stimmen hat sich nicht verändert. Warum?

Die Aktualisierung der Stimmen dauert manchmal einige Zeit, dabei gehen aber keine Stimmen verloren. Unter Umständen genügt auch die Löschung des eigenen Browser-Verlaufs (Cache), um die aktuellen Zahlen angezeigt zu bekommen.

Wer bezahlt die Anreisekosten zu einem Wettbewerb des Junior Elevator Pitch BW?

Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft - ifex übernimmt pro Schülerteam gewisse Reisekosten für die teilnehmenden Schülerinnen/Schüler und Begleitpersonen (z.B. Lehrkraft oder Eltern). Die genauen Informationen zur Reisekostenabrechnung können Sie hier im Infoblatt nachlesen.

Was passiert beim Pitch-Coaching?

Es wird ein Online-Pitch Coaching stattfinden. Dafür werden im Voraus Informationsmaterialien inklusive einem YouTube-Video mit ausführlichen Tipps zum "perfekten" Pitch an die Top 10 Schülerteams versendet. Zusätzlich wird die Möglichkeit eines Trainings via Google Hangout oder Skype angeboten.

Was passiert beim Junior Elevator Pitch BW? Wie läuft die Pitch-Präsentation ab?

Bei der Veranstaltung haben alle Top 10 Teams jeweils 3 Minuten Zeit, ihre Geschäftsidee zu präsentieren. Technische Hilfsmittel wie PowerPoint-Präsentationen oder Videos sind nicht erlaubt. Gedruckte Fotos/ Schilder, Prototypen und Modelle dürfen gezeigt werden. Im Hintergrund läuft ein Countdown, der die Zeit herunter zählt und für das Publikum sowie die Teilnehmer gut sichtbar ist. Nach Ablauf der 3 Minuten applaudiert das Publikum und läutet damit das Ende der Präsentation ein. Um die 3 Minuten möglichst gut zu nutzen, empfehlen wir, dass maximal 3 Schüler den Inhalt der Geschäftsidee präsentieren. Die restlichen Teammitglieder bzw. die Klasse kann/ können gerne auf der Bühne mit anwesend sein, sofern es der Platz zulässt. Nach jedem Pitch folgt eine dreiminütige Fragerunde durch die Jury.

Anhand welcher Kriterien bewertet die Jury die Pitches?

Die Jury bewertet die Pitches anhand folgender Bewertungskriterien:

Präsentation (50%): Dieser Teil bezieht sich auf die im Pitch verwendete Rhetorik und die Persönlichkeit des/der Vortragenden, den inhaltlichen Aufbau des Vortrags und die bestmögliche Nutzung des zeitlichen Rahmens. Geschäftsmodell (50%): Dieser Teil bezieht sich auf das Konzept und den Ausarbeitungsgrad des Geschäftsmodells. Des Weiteren spielen Innovation und Kreativität der Idee eine wichtige Rolle.

Darf das Publikum auch abstimmen?

Ja, auch das Publikum darf vor Ort abstimmen. Dabei wird der „Publikumsliebling“ ermittelt. Dieser erhält einen Sonderpreis.

Darf ich Freunde und Bekannte zum Junior Elevator Pitch BW mitbringen?

Ja, auf jeden Fall! Externe Gäste und Publikum können sich im Voraus über Eventbrite für den Junior Elevator Pitch BW anmelden. Zuschauer und Fans sind herzlich eingeladen und dürfen kostenfrei teilnehmen.

Wann erfahre ich, ob ich gewonnen habe?

Die Abstimmungsbögen der Jury und des Publikums werden sofort vor Ort vom Team des Junior Elevator Pitch BW ausgewertet und die drei Gewinnerteams sowie der "Publikumsliebling" verkündet.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich noch Fragen zur Bewerbung oder zum Ablauf des Junior Elevator Pitch BW habe?

Das Team von Accelerate Stuttgart unterstützt ifex bei der Organisation der Events des Junior Elevator Pitch BW und steht Euch für Fragen gerne zur Verfügung.

Schickt einfach eine E-Mail an juniorpitch[at]accelerate-stuttgart.de oder ruft an unter: 0711-99521190.